Stripe Mania 2.0 -die Streifenhose von Sheego

Posted on

Guten Morgen ihr Hasen,

na schon in Osterstimmung?

Ich freue mich schon total (am meisten auf die zwei freien Tage) aber auch auf´s Eier suchen mit den Kleinen und der Zeit mit meiner Familie. Am meisten freue ich mich aber auf den selbstgenähten Rock meiner Mama, den sie mir für Ostern näht. Natürlich zeige ich ihn euch auch hier auf dem Blog aber vorerst verrate ich nur eins: „weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?“

Bild_Hase_1kl

Habt ihr denn was schönes an Ostern vor?

Heute möchte ich euch aber meinen zweiten Look aus der aktuellen #sheeGOTit Kollektion von Sheego vorstellen. In meinem letzten Beitrag ging es um den langen Streifenrock, den ich mit Turnschuhen und einem Pullover kombiniert habe. Die neuste Kollektion widmet sich ganz dem Thema „Streifen“, was ich persönlich ganz toll finde. Den Streifen gehen immer!

Die Hose, die ich euch nun zeigen möchte, ist aus einem Strechmaterial und passt sich toll ans Bein an. Durch die weißen und schwarzen Streifen kann man sie super kombinieren, denn eigentlich passt ja alles dazu. Ich habe die Hose lässig gestylt, ich kann mir aber auch gut eine schwarze Bluse und hohen Schuhen oder Boots vorstellen.

Ich habe aber dazu einen schwarzen Pullover, meine blauen Chucks, eine lange cremeweiße Weste und meine Knotenkette kombiniert. Ein lässiger Style für alle Gelegenheiten. Ich werde die Hose aufjedenfall öfters mal tragen und meine Outfits bekommt ihr dann natürlich bei Instagram zu sehen ♥

Unbenannt

Hier geht´s nun aber zum aktuellen Look ↓

IMG_9913IMG_9934IMG_9920IMG_9931IMG_9912

In der nächste Woche dreht es sich hier um das Thema „Übergangsjacken“. Ein Thema was jedes Jahr wieder ein Problemchen im Alltag wird, wenn das Wetter mal wieder nicht weiß, was es will.

Ich freue mich auf euch und wünsche euch ein wunderbaren Wochenende!

Eure Roxana ♥


Hose // Sheego

Pullover // Open End

Chucks // Sheego

Kette // Goldmeise

Weste // Asos (ausverkauft)

1 Comments

Leave a comment

Your email address will not be published.