Vielfalt – sechs Blogger, eine Bluse

Posted on

Heute gibt es mal etwas ganz besonderes – eine Bluse gestylt von sechs Bloggern. Jede von uns hat ihren ganz eigenen Stil und stylt auf ihre Art und Weise diese Bluse.

Ich freue mich sehr dabei zu sein.

Ich selber hätte mir vielleicht diese Bluse gar nicht ausgesucht, da zu meinem Alltagslooks Blusen eher weniger passen. Als ich gefragt worden bin, habe ich zugesagt, weil die Bluse so vielfältig ist. Man kann sie zur Leggins, zur Stoffhose für´s Büro aber auch zu einem Rock tragen.

Ich bezeichne meinen Look als „Elegant summer look with cat-print“

⋅⋅⋅

Hier mein Look ↓

IMG_0135 IMG_0138

Die Bluse bekommt ihr bei Studio Untold, ein tolles neues Label über das ich Anfang des Jahres schon einmal berichtet habe. (hier geht’s zum Beitrag)

IMG_0190 IMG_0202 IMG_0226

Ich denke immer: „Mode muss man Leben – um zu wissen wie es sich anfühlt zu leben, muss man alles probieren“

Oft sehen Kleidungsstücke ganz anders aus, wenn man sie trägt. Man muss sich Bildchen vorstellen können, wie dieses eine Kleidungsstück kombinierbar ist und ihm eine Chance geben. Ich finde, dass die wenigsten Sachen „untragbar“ sind. Man muss sie nur leben!

page

Outfit

Tasche (leider nicht mehr erhältlich) von Esprit

Culotte von H&M+

Bluse, zur Verfügung gestellt von Studio Untold

Pumps von Tamaris

Seid ihr auch gespannt, wie die Looks der anderen wundervollen Blogger aussehen?

Dann schaut bei ihnen auf dem Blog vorbei und lasst euch inspirieren, von…

CONQUORE

DRESSITCURVY

CURVY SEQUINS

CURVY FASHIONELLI

THEODORA FLIPPER

14 Comments

  1. elabonbonella says:

    Toller und eleganter Look von Dir, Roxi! 🙂 Culotten sind ja so gar nicht meins, also hätte ich es nie versucht, aber man soll ja offen für alles sein 😉 Aber was mir gaaanz besonders gefällt, ist der fluffige Dutt! Der topt alles!

    1. elabonbonella says:

      Und noch eine Frage zum Schluss: was ist das für ein Lippenstift?

    2. do it curvy says:

      Danke für dein liebes Kommentar Ela! ❤ ich habe im Alltag auch noch Probleme die Culotte zu stylen, nicht der einfachste Schnitt 😀 ach der Lippenstift ist übrigens ein Lipliner von P2. Da ich keine Lippenstifte mag, benutze ich nur Lipliner und Babycreme für meine Lippen. Die Nummer kann ich dir leider nicht mehr sagen, weil der Lipliner schon ein weichen in meiner Tasche hin und her gewandert ist 😀 aber ich glaube es gibt nur zwei Rottöne.
      Liebe Grüße ❤

  2. modegeschmack says:

    Tolle Idee und auch eine tolle Umsetzung! 🙂 Liebe Grüße, Wencke xx

    1. do it curvy says:

      Ich danke dir ❤

  3. Theodora Flipper says:

    Die Frisur steht dir echt gut Roxi! 🙂
    LG

    1. do it curvy says:

      Danke meine liebe Theodora ❤

  4. Lourdes says:

    Wahnsinn, das die Bluse zu einer Culotte auch total schick aussieht. Toll siehst du aus.

    1. do it curvy says:

      Ich danke dir sehr! Die Culotte ist auch nicht einfach zu stylen 😀

  5. Stephanie says:

    Ich mag den schwarz/weiß Look total gerne an dir.

    1. do it curvy says:

      Dankeschön, liebe Stephanie 💓

  6. Jasmin says:

    Wahnsinnig starkes Outfit! Ich bin sehr begeistert 🙂

  7. sparkles are the girls best friend – Glitzer mal anders | Do it curvy says:

    […] gebracht. Könnt ihr euch noch an die Challenge mit der Katzen-Bluse erinnern? Nein? Dann schaut hier nochmal vorbei. Mitte des Jahres habe einige tolle Blogger eine Challenge mit dieser Bluse […]

  8. Don’t let anyone dull your sparkle – Glitzer mal anders | Do it curvy says:

    […] gebracht. Könnt ihr euch noch an die Challenge mit der Katzen-Bluse erinnern? Nein? Dann schaut hier nochmal vorbei. Mitte des Jahres habe einige tolle Blogger eine Challenge mit dieser Bluse […]

Leave a comment

Your email address will not be published.